Orthopädische Medizin – Manuelle Therapie - Start Okt.2016

Inhalt:

 

Die Manuelle Therapie und Orthopädische Medizin ist eine Evidenz und „Knowlegde“ basierte Fortbildung der International Academy of Orthopedic Medicine (IAOM-Europe), die teilweise auf der Methode nach Cyriax basiert, jedoch ständig auf dem aktuellsten wissenschaftlichen Stand und praxisorientiert durch ein internationales, interdisziplinäres Spezialisten-Team weiterentwickelt wird. Der Inhalt der Kurse umfasst eine tiefgehende Befunderhebung und auf dem aufgebaut das Auswählen und Erlernen der effizientesten Therapien des gesamten skeletomuskulären Systems für Physiotherapeuten und Ärzte.

Dies beinhaltet neben Anatomie (auch in vivo) und Pathologie, zusätzlich das notwendige Wissen über Biomechanik, Kollagen und Schmerzphysiologie. Praktisch werden neben manuellen Gelenkmobilisationen und -stabilisationen, auch Behandlungen von Weichteilen inklusive dem Nervensystem gelehrt. Die Kursserie umfasst Extremitäten und Wirbelsäule.

 

DENN: Eine präzise klinische Untersuchung und Arbeits-Diagnose ist für eine erfolgreiche Behandlung, sei es durch Manuelle Therapie, Injektionen oder andere medizinische Maßnahmen, unersetzlich.

Lehrgangsleitung

Lehrerteam der IAOM

Lehrerteam der IAOM

Didi van Paridon (Präsidentin der IAOM)

Lehrerteam: ScD Omer Matthijs, MAS Birgit Auer, Andreas Lieschke, Robert Hof, Dr. Martina Dietl-Fried, MSc Hubert Kriebernegg, MSc Bernhard Reichert

Kursart

mehrteilig

Termine

HWS 1: 25.05. - 27.05.2018
HWS 2: 22.06.-24.6.2018
Prüfungsvorbereitung: 28.09. - 30.09.2018 Prüfung: 21.10.2018 + 22.10.2018
Ich buche nur einzelne Kursteile, diese genauen Daten gebe ich im Feld Anmerkung an

Kursdauer

12 x 3- bzw. 4- bzw. 5-Tages-Kurse insgesamt 352 UE, davon 280 in manueller Therapie und 72 in orthopädischer Medizin

1. Tag:
9.30 Uhr bis 17.30 Uhr
(1 Std. Mittagspause: ca. 12.30 Uhr bis 13.30 Uhr)

Jeder weitere Tag:
9.00 Uhr bis 17.00 Uhr
(mit 1 Std. Mittagspause = 8 Stunden Intensivunterricht täglich)

Kosten

Fuss EUR 525,--
SIG/LWS I EUR 525,--
LWS II EUR 420,--
BWS 1 EUR 315,--
BWS 2 EUR 315,--
HWS 1 EUR 315,--
HWS 2 EUR 315,--

(Preise sind inkl. Skript)

Prüfungsvorbereitung: EUR 300,--

Prüfung: EUR 150,--

Hinweis

Als Kursteilnehmer werden nur Personen zugelassen, die eine Ausbildung beendet haben und Arzt, Physiotherapeut oder Deutscher Masseur, sind.

Bevor Sie eine Anmeldung abgeben, gilt es zu bedenken, dass Ihre Anmeldung zu dieser Ausbildung grundsätzlich für alle Kurse verbindlich ist. Der Besuch einzelner Teile kann nur nach Absprache, vor Kursbeginn, mit uns gebucht werden. Bitte geben Sie dies bei Kursanmeldung im Feld Anmerkung/Mitteilung unbedingt an. Jeder Kursteil ist in sich abgeschlossen und kann bei Interesse auch einzeln absolviert werden (für eine in D anerkannte Zertifikatsprüfung muss allerdings die Serie gesamt besucht werden)

Manuelle Therapie von den deutschen Sozialversicherungsträgern anerkannt. Mit der Ausbildung in OMMT der IAOM haben Sie die Zugangsvoraussetzungen für den Masterlehrgang Orthopädische Physiotherapie an der UMIT in Hall bei Innsbruck erreicht. Sie haben mit dem Abschluss in der OMMT die Möglichkeit ohne große Probleme diesen Universitätslehrgang zu besuchen. Dazu wenden Sie sich bitte an  www.umit.at.

1

Ausbildungsinfo zum Masseur anfordern


Fordern Sie noch heute die Info zur Masseurausbildung an.
Ein Beruf mit Zukunft!

1

Unser aktueller Fortbildungskatalog


Holen Sie sich die neuesten Infos für Ihre Weiterbildung.
Am besten gleich bestellen bzw. online ansehen!

2


Unsere Dr. Vodder Akademie ist Ö-Cert-(Erwachsenenbildungsorganisation) Qualitätsanbieter!  

Melden Sie sich für den kostenlosen Newsletter an